Preise & Informationen rund um den Führerschein

Grundbetrag einschließlich Theorieunterricht

Um mit deiner Führerscheinausbildung zu starten, musst du dich bei unserer Fahrschule anmelden. Die Anmeldung kostet einmalig 300€ und inkludiert den theoretischen Unterricht.

300€

Theoriestunden

Du musst 14 Theorieeinheiten á 90 Minuten besuchen. Alle Theoriestunden sind bereits in der Anmeldegebühr inkludiert und kosten dich somit nichts. Private Unterrichtsstunden sind auf Anfrage möglich.

0€

Vorstellung Praxisprüfung

Das Vorstellungsentgelt für die praktische Prüfung kostet 130,- €. Je nach Prüfstelle kommt eine Fahrstunde zwischen 50 und 60 Minuten (+60€) dazu.

Desweiteren muss bei der jeweiligen Prüfgesellschaft eine Gebühr von 116,93€ für die praktische Prüfung entrichtet werden.

130€

Fahrstunden

Eine Standardübungsfahrt dauert bei uns 80 Minuten und kostet 80€.

Zum Vergleich: eine Fahrstunde zu je 45 Minuten kostet 45€

Die Unterweisung am Fahrzeug zu je 45 Minuten kostet 45€

80€

Besondere Ausbildungsfahrten

Die besonderen Ausbildungsfahrten zu je 45 Minuten kosten 50€,

sie werden auch Sonderfahrten genannt.

Es müssen folgene Fahrten absolviert werden:

5 Einheiten auf Bundes- oder Landstraßen zu je 50 €

4 Einheiten auf Autobahn zu je 50€

3 Einheiten bei Dämmerungs- und Dunkelheit zu je 50€

Autobahnfahrt

Die Autobahnfahrt ist eine der Pflichtfahrten. Sie hat einen Umfang von 4 x 45 (180) Minuten zuzüglich der An- und Abfahrt von 40 Minuten zur Autobahn.

240€

Überlandfahrt

Bei der Überlandfahrt übern wir das Fahren auf Bundes- oder Landstraßen  und durch kleinere Orte. Es werden 5 x 45 (225) Minuten absolviert. 

250€

Nachtfahrt

Die Nachtfahrt ist eine Sonderfahrstunde bei Dämmerung und Dunkelheit. Sie findet daher auch abends statt. Hier fahren wir 3 x 45 (135) Minuten.

150€

Fragen & Antworten

Was kostet die Anmeldung in eurer Fahrschule?

Die Anmeldung bei uns kostet 300€ und inkludiert die Teilnahme an den theoretischen Unterrichtseinheiten.

Wann kann ich mich zum Führerschein anmelden?

Es ist empfehlenswert, sich etwa 6 Monate vor der Vollendung der 18. Lebensjahrs bei uns anzumelden.
Der Gesetzgeber genehmigt die theoretische Prüfung 3 Monate vor deinem 18. Geburstag, die praktische Prüfung einen Monat vorher. 

Welche Unterlagen benötige ich?

Es bietet sich an, die erforderten Unterlagen zum Antragstermin vollständig einzureichen. Andernfalls verlängert sich die Zeit der Erteilung.
Folgenden Unterlagen sind bei den entsprechenden Behörden einreichen: 

  • Ein aktuelles biometrisches Passbild 
  • Ein Sehtest, nicht älter als zwei Jahre
  • Personalausweis oder Reisepass 
  • Einen Nachweis über die Ausbildung in „Lebensrettenden Sofortmaßnahmen“, „Erste Hilfe“. 
Wie lange dauert die Führerscheinausbildung?

Die Zeit, die Du für den Erwerb deines Führerscheins benötigst, hängt von verschiedenen Faktoren ab.
Ausschlaggebend dafür sind zum Beispiel: 

  • Dein Engagement
  • Die Zeit die du investierst bzw. deine zeitliche Flexibilität
  • Deine Aufnahmefähigkeit und
  • Deine Motivation

Aufgrund der Auswirkungen von Corona ist es zur Zeit nicht möglich den Führerschein zeitnah zu erwerben. Es muss mit längeren Wartezeiten bei der Vergabe von Praxisstunden, sowie praktischer Prüftermine gerechnet werden.

Kann ich bei euch auch einen Führerschein für Automatik PKW machen?

Ja, wir haben einen Automatik-Fahrzeug  und bieten die Führerscheinausbildung auf Automatik an. Gib uns einfach Bescheid, ob du auf Schaltwagen oder Automatik lernen möchtest. 

Plane jedoch mehr Wartezeit ein, da aktuell die Nachfrage nach Automatik-Stunden sehr hoch ist.

Wie viele Fahrstunden benötige ich?

Unser Team ist stets bemüht, Deinen Fahrstunden und die dazugehörigen Kosten so gering wie möglich zu halten.

Unser gemeinsames Ziel ist es, dass Du Deine Prüfung beim ersten Mal bestehst.
Die Anzahl der Übungsstunden, die Du benötigst, hängt davon ab, wie schnell Du Dich im fließenden Verkehr einfügst und sicher mit dem Fahrzeug umgehst. Die gesetzlich vorgeschriebenen Sonderfahrten werden in der Regel am Ende der Fahrausbildung absolviert


Fahren mit 17 Jahren?

Es ist möglich, bereits mit 17 Jahren den Führerschein zu erwerben. 

Der Führerscheinantrag kann bereits mit 16 1/2 Jahren gestellt werden. Zu beachten ist, dass Du den  Antrag ausschlich mit der persönlichen Zustimmung eines Erziehungsberechtigten stellen kannst und das diese mit der Benennung als Begleitpersoneinverstanden ist.

Die Begleitperson muss folgenden Mindeskretären erfüllen: 

  • Mindestens 30 Jahre alt     
  • Führerschein der Klasse B
  • Nicht mehr als 1 Punkte im Fahreignungsregister in Flensburg
Wie melde ich mich zur Prüfung an?

Für die Anmeldung zur Prüfung musst Du als erstes die Prüfungszulassung bei Deinem zuständigen Bürgeramt beantragen. Dazu benötigst du den Nachweis über die Teilnahme am Erste Hilfe Kurs, einen Sehtest und die Anmeldung bei der Fahrschule. In der Regel braucht das Amt 3 bis 6 Monate für die Bearbeitung des Antrags.

Wenn du die Zulassung hast, kannst du dann auch die theoretische Prüfung beim TÜV oder der Dekra machen. Dazu braucht es keine vorherige Anmeldung. Du gehst einfach mit deiner Zulassung, deinem Ausweis oder Pass und der benötigten Gebühr zum TÜV oder der Dekra und absolvierst die Prüfung.

Für die praktische Prüfung melden wir dich an, sodass für dich hier kein Aufwand mehr entsteht. Du musst allerdings dafür sorgen, dass die entsprechende Gebühr für die praktische Prüfung bezahlt ist.

Wie melde ich mich bei euch zur Führerscheinausbildung an?

Das ist ganz einfach, komm einfach während unserer Öffnungszeiten vorbei und melde dich an. Bringt dazu bitte deinen Ausweis oder Pass mit und die Anmeldegebühr in Höhe von 300€ in bar und dann kann es losgehen.
Alle weiteren Infos bekommst du dann von uns vor Ort.

Testimonials

Also mein problemlos bestandener Führerschein ist wahrscheinlich genug als Beweis dafür, dass sich diese Fahrschule mehr als lohnt !!
Alles Tip Top & sowohl jede Minute als auch Cent lasse ich mit guten Gewissen in diesem Laden 🙂
Beste Grüße und zukünftigen Schülern, viel Spaß und Erfolg!

Mika

Absolut empfehlenswerte Fahrschule, freundliche und aufmerksame Fahrleher in top Lage auf dem neuesten Kenntnisstand. Hier fühlt man sich immer bestens beraten und kann sich darauf verlassen, dass sich jeder einzelne der Mitarbeiter am Erfolg seiner Fahrschüler orientiert und erfreut. Service und Qualität auf einen Punkt, klasse Leistung!

RoksMas

„Ich hab bei Momo meinen Führerschein gemacht und muss sagen das es großartig war! Er war sehr ruhig und hat mir alles sehr angenehm und schnell beigebracht. Danke!“

Leon N.